News

06.04.18

Potentialstudie Frienisberg Süd

Vor rund zwei Jahren haben sich die Gemeinden Kirchlindach, Meikirch und Wohlen entschieden eine Potentialstudie Frienisberg-Süd durchzuführen. Die vom Büro Panorama AG, Bern begleitete Studie ist weitum einmalig und hat Pilotcharakter. Deshalb wurde sie nebst den drei beteiligten Gemeinden auch durch den Kanton Bern und die Regionalkonferenz Bern-Mittelland personell und finanziell unterstützt. Im Zentrum der Studie stand die Frage:

«was können wir gemeinsam besser oder effizienter erledigen als im Alleingang»

Insgesamt wurden 47 mögliche Zusammenarbeitsthemen ermittelt und bezüglich Nutzen und Koordinationsaufwand beurteilt. Acht aktuelle Themen wurden sofort bearbeitet, sechs Themen sollen nach Abschluss der Studie prioritär weiterbearbeitet werden. Das Ergebnis wurde in einem umfassenden Schlussbericht dargestellt. Eine Kurzfassung dieses Berichtes befindet sich auf den Webseiten der beteiligten Gemeinden.

Die Gemeinderäte Kirchlindach, Meikirch und Wohlen haben zudem folgendes beschlossen:

- Die prioritären Themen weiter zu behandeln

- Für diese Weiterbehandlung eine Arbeitsgruppe einzusetzen

- Die notwendigen finanziellen Mittel für eine auf vier Jahre befristete Projektarbeit zu bewilligen

 

GEMEINDERÄTE KIRCHLINDACH MEIKIRCH WOHLEN



Zurück
Gemeindeinfo
Gemeindeverwaltung Meikirch
Wahlendorfstrasse 10
3045 Meikirch
Telefon 031 828 28 20
Fax 031 828 28 29
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten
  • Mo 07.30-12.00 / 14.00-18.00 Uhr
  • Di, Do 07.30-12.00 / 14.00-17.00 Uhr
  • Mi, Fr 07.30-14.00 Uhr
  • Können Sie uns nicht zu den ordentlichen Öffnungszeiten besuchen, vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Termin!
Wetter