Gemeinderatsnews

15.03.21

Gemeinderatsklausur vom 5. + 6. März 2021

Der Gemeinderat hat am 5. + 6. März 2021 eine eineinhalbtätige Klausurtagung im Hotel Appenberg in Zäziwil, durchgeführt.

 

Wieso hat sich der Gemeinderat entschieden, eine Klausurtagung an einem externen Ort durchzuführen, obwohl kein bewilligtes Budget vorlag? Er war einstimmig der Ansicht, dass es wichtig ist, trotz der vielen neuen Mitglieder als gut eingespieltes Team zu funktionieren und in den nächsten Jahren auf eine strategische Ausrichtung zurückgreifen zu können, die vom ganzen Gemeinderat getragen wird. Gerade in der heutigen Zeit, mit der ungewissen Entwicklung und der finanziell angespannten Situation, ist es enorm wichtig, strukturiert nachhaltige Entscheidungen zu treffen.

Auf eine externe Prozessbegleitung wurde wegen der hohen Kosten verzichtet. Diese Aufgabe übernahm der Gemeindeverwalter Thomas Peter, was aufgrund seiner bisherigen Verfahren auch sehr gut funktionierte. Die Kosten für die Klausur belaufen sich auf maximal Fr. 3'000.00 und sind in den Augen des Gemeinderates sehr gut investiert.

 

In der Klausur wurde ein Strategieprozess in Gang gesetzt, welcher mit einem Strategiepapier abgeschlossen werden soll, dass eine neue Vision, langfristige Ziele, Legislaturziele und schlussendlich die einzelnen Massnahmen beinhaltet. Diese strategische Ausrichtung soll den Gemeinderat durch die nächsten Jahre führen und dazu dienen, Schwerpunkte festzulegen und die Finanzen zu steuern. Nach der Konsolidierung des Strategiepapiers durch den Gemeinderat im Verlaufe des Frühlings wird dieses der Bevölkerung vorgestellt.

 



Zurück

Gemeindeinfo
Gemeindeverwaltung Meikirch
Wahlendorfstrasse 10
3045 Meikirch
Telefon 031 828 28 20
E-Mail
Kontakt
aktuelle Öffnungszeiten
  • Mo 07.30 - 12.00 / 14.00 - 18.00
  • Di 07.30 - 12.00 / 14.00 - 17.00
  • Mi 07.30 - 14.00
  • Do 07.30 - 12.00 / 14.00 - 17.00
  • Fr 07.30 - 14.00
  • Für Termine ausserhalb der Öffnungszeiten melden Sie sich bei der Verwaltung.
Wetter